Für diese Reise ist noch
1 Zimmer verfügbar!
Sonderflug ab Friedrichshafen

Süditalien entdecken

Reisen Sie mit uns vom 02.10.24 - 09.10.24 nach Bella Italia
Taormina, Sizilien

Voraussichtlicher Reiseverlauf

Alle anzeigen

Begrüßung durch unsere Reiseleitung und Fahrt zu unserem 4**** Hotel "Cala di Volpe" in Capo Vaticano, wo wir für drei Nächte wohnen werden (A)

Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Heute geht es nach Tropea, die antike römische Stadt „Tropis”. Dort erwartet uns eine Stadtbesichtigung mit Besuch der normannischen Kathedrale (12. Jahrhundert), die die heilige Madonna di Romania beherbergt. Besuch des historischen Zentrums mit seinen typischen Gassen. Weiterfahrt entlang der Küste vorbei an Capo Vaticano. Nach einer Reihe von Postkarten-Landschaften erreichen wir den berühmten Leuchtturm, wo uns eine der schönsten Aussichten in Kalabrien erwartet: Die Klippen und Buchten des Capo Vaticanos mit Blick auf die Äolischen Inseln. Ca. 15 km (F, A)

Am Vormittag fahren wir zunächst nach Pizzo. Pizzo Calabro ist eines der schönsten Fischerdörfer Kalabriens mit einem historischen Stadtkern und charakteristischen engen Gassen und Plätzen. Hier besuchen wir die kleine Höhlenkirche Piedigrotta, die steil in die Felsblöcke aus Tuffstein gebaut wurde und vom Meer umspült wird. Im Anschluss steht die imposante aragonische Burg Castel Murat auf dem Programm. Zum Abschluss haben wir etwas Freizeit und die Gelegenheit, das berühmte Tartuffo-Eis zu kosten, denn in Pizzo liegt der Ursprung dieser köstlichen Eissorte. Ca. 130 km (F, A)

Heute wechseln wir unser Quartier. Zuerst fahren wir durch die faszinierende Landschaft der „Costa Viola” nach Scilla. Ankunft und Besuch von Chianalea, einem alten Fischerdorf. Die Atmosphäre in Scillas verschachteltem Fischerviertel, das sich in die kleine Bucht unterhalb der Kathedrale und des Kastells schmiegt, ist authentisch mediterran geblieben. Anschließend geht es weiter nach Reggio Calabria. Hier steht das Archäologische Museum mit einer großen Sammlung griechischer Fundstücke auf dem Programm, anschließend besuchen wir die römischen Bäder und den Dom. Von Reggio Calabria aus kann man schon das nahegelegene Sizilien erkennen und vor allem die Silhouette des Vulkans Ätna. Wir setzen über nach Messina (maximal 1 Stunde). Transfer nach Giardini Naxos, hier 4 Übernachtungen im UNAHOTELS Naxos Beach Sicilia. Ca. 110 km (F, A)

Zuerst besuchen wir den bezaubernden Ort Forza d’Agro. Das Dorf aus dem Mittelalter thront hoch über Siziliens Südküste und bietet neben atemberaubenden Ausblicken auch echtes sizilianisches Flair.

Hier sitzen italienische Großväter noch auf dem Marktplatz beim Plausch, während die Großmütter in der kleinen Bäckerei Cannoli besorgen. Die kleinen verwinkelten Gassen laden zum Bummeln ein. Oberhalb des Ortes thront das verfallene Kastell aus dem 16. Jahrhundert. Forza d’Agro diente schon mehreren Filmen als Drehort. Der bekannteste ist sicherlich „Der Pate“ über die sizilianische Mafia. Besonders beliebt war die Bar Eden an der Piazza Cammareri. Hier gingen die Darsteller ein und aus. Der Barbesitzer präsentiert dies gern mit vielen Fotos.

Anschließend geht es zur malerischen Stadt Taormina. Diese liegt auf einem Felsrücken über dem Meer, am Fuße des Ätna. Neben atemberaubenden Panoramaausblicken hat Taormina auch zahlreiche fantastische Sehenswürdigkeiten zu bieten, die wir bei einem Stadtrundgang sehen werden: u.a. den Dom San Nicola, den Corso Umberto I. und das griechisch-römische Theater. Der Blick auf den Ätna hatte bereits Goethe verzaubert. Danach bleibt uns noch Zeit zum Bummeln, Mittagessen oder Café trinken. (F, A)

Ein Tag zur freien Verfügung und Gelegenheit zu einem Fakultativausflug (wetterabhängig) zu den Äolischen Inseln (UNESCO Weltnaturerbe), die vor der Nordküste Siziliens liegen. Die Minikreuzfahrt führt zu den Vulkaninseln Vulcano und Lipari - Dort erwarten uns Grotten, malerische Buchten und Klippen – ein unvergessliches Erlebnis! Die Insel Lipari mit ihren zahlreichen Boutiquen, Cafés, Souvenirshops, verwinkelten Gassen und alten Häusern, hat ihren ganz eigenen Reiz. Die verschachtelten Häuser schmiegen sich an einen mächtigen Felsen. Anschließend sehen wir die Insel Vulcano. Der hier in der Luft liegende Schwefelgeruch ist sehr markant. Er wird von den zahlreichen Fumarolen der Insel erzeugt. (F, A)

Morgens fahren wir an die Ostküste zum Wahrzeichen Siziliens, dem Ätna. Er ist der höchste aktive Vulkan Europas und hatte in den letzten Jahren mehrere größere Ausbrüche gehabt, die jedoch nie eine Gefahr für die Bevölkerung darstellten. Auf der Ätna-Höhenstraße geht es hinauf zu den beeindruckenden Lavafeldern auf knapp 2000m Höhe. Von dort aus kann man die erloschenen Silvestri-Krater und die Lavazungen der Ausbrüche von 2001 & 2002 erkunden. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (F, A)

Nach einer erlebnisreichen Woche heißt es heute Abschied nehmen. Der Rückreisetag beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück, im Anschluss erfolgt dann der Transfer zum Flughafen von Catania und der Rückflug nach Friedrichshafen.

So wohnen wir

Alle anzeigen

In der Nähe Tropeas und der Klippen des "Capo Vaticano" mit seinen wunderschönen Stränden begrüßt uns das "Villaggio Cala di Volpe".

Ein wunderbar grüner Garten rund um das direkt am Meer gelegene Hotel trägt zu einem erholsamen Aufenthalt bei, direkt dahinter erstrecken sich die weißen Strände von Torre Marino.

Die geschmackvoll eingerichteten Appartments des Hotels Villaggio Cala Di Volpe sind ausgestattet wie folgt:

  • 26-30 qm, separates Schlafzimmer, Gartenblick, kombinierter Wohn-/Schlafraum, Sofabett, Dusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Safe, TV, Kochnische, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse (auf Anfrage und gegen Aufpreis kann auch eine Unterbringung mit Meerblick gebucht werden)
Mitten im Villaggio Cala di Volpe befinden sich die Rezeption, die Bar, der Pool und das Amphitheater. Ein Dampfbad und ein Fitnessraum sind ebenfalls vorhanden, Wellnessanwendungen sind auf Anfrage buchbar. WLAN ist kostenfrei. Der Flughafen von Lamezia Terme liegt ungefähr eine Stunde entfernt.

Das UNAHOTELS Naxos Beach Sicilia ist eine weitläufige, von schöner Vegetation umgebene Ferienanlage mit 637 Zimmern in mehreren Gebäuden.

Das modern ausgestattete Hotel punktet mit direkter Anbindung zum Strand, einem traumhaften Park und seiner Lage im Herzen von Giardini-Naxos. Das archäologische Museum ist direkt nebenan.

Durch die hoteleigene großzügige Gartenanlage sind es zwischen 50 und 300 m zum privaten Kies-/Sandstrand. Sonnenschirme, Liegen und Handtücher sind - italienüblich - kostenpflichtig.

Das Hotel verfügt über drei Pools und ein Amphitheater, WLAN ist im gesamten Hotel gratis. Zum Zentrum sind es nur ca. 1,5 km, die Entfernung nach Taormina beträgt etwa 7 km. Zum Flughafen von Catania ist es etwa eine Stunde Fahrzeit.

Leistungen

Alle anzeigen

  • DERTOUR-Sonderflug mit Sundair ab/bis Friedrichshafen nach Lamezia Terme/Kalabrien und zurück von Catania/Sizilien inkl. Steuern & Gebühren in der Economy Class, voraussichtliche Flugzeiten werden hier veröffentlicht, sobald diese feststehen.
  • Ausflugspaket: Tropea - Capo Vaticano / Pizzo mit Eintrittsgeldern / Ätna / Forza d´Agro, Taormina mit Eintritt ins Teatro Greco, deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers Flughafen Lamezia Terme - Villaggio Cala die Volpe/ Überfahrt von Kalabrien nach Sizilien / Hotel UNAHOTELS Naxos Beach Sicilia- Flughafen Catania
  • 3 Nächte im 4**** Villaggio Cala di Volpe/Capo Vaticano / 4 Nächte im 4**** UNAHOTELS Naxos Beach Sicilia
  • 7x Frühstück (F), 7x Abendessen (A)
  • Reiseführer und deutschsprachige Reiseleitung
  • Reisebegleitung durch Jürgen Niedermaier, Inhaber Reisewelt Montfort

  • Getränke und Trinkgelder
  • Reiseversicherungen
  • persönliche Ausgaben
  • fakultativer Ausflug "Minikreuzfahrt Äolische Inseln"
  • Mögliche Eintritte
  • Vor Ort fällt eine Touristensteuer in Höhe von EUR 3,00 pro Person/Tag an

Wissenswertes

Alle anzeigen

Der Reisepreis inkl. des genannten Ausflugspakets beträgt im Doppelzimmer € 1.849 p.P., es besteht die Möglichkeit, ein Doppelzimmer auch zur Alleinbenutzung zu buchen, hier liegt der Reisepreis dann bei € 2.049

Zusatzausflug "Minikreuzfahrt Äolische Inseln" € 120 p.P. (Durchführung wetterabhängig!)

Vor Ort fällt eine Touristensteuer in Höhe von EUR 3,00 pro Person und Nacht an

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss. Für Bürger aus anderen Staaten können andere Einreise- und Visabedingungen gelten. Bitte lassen Sie es uns wissen, sollten Sie eine andere Nationalität als die Deutsche Staatsbürgerschaft haben.

WICHTIG: Lesen Sie bitte rechtzeitig, aber spätestens 72 Stunden vor Ihrer Abreise, den aktuellen Sicherheitshinweis des Auswärtigen Amtes für Ihre jeweilige Urlaubsregion und nehmen Sie ggf. eine Anpassung Ihrer Einreiseunterlagen vor (https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit).

Ggf. gelten abweichende Einreisebedingungen für nicht-deutsche Staatsbürger.

Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren vom Gesamtreisepreis fällig:

Bis 42 Tage vor Reisebeginn 20 %;

vom 41. bis 30. Tag vor Reisebeginn 35 %;

vom 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 45 %;

vom 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 55 %;

vom 14. bis 7. Tag vor Reisebeginn 75 %;

ab 6. Tag vor Reisebeginn 85 % des Reisepreises

Ansonsten gelten die Reisebedingungen des Kataloges „DERTOUR Gruppenreisen weltweit“ .

Zahlungen auf den Reisepreis dürfen nur gegen Aushändigung des  Sicherungsscheines erfolgen. Bei Vertragsabschluss zahlen Sie bitte 20% des Reisepreises an. Der Restbetrag ist vier Wochen vor Reiseantritt zur Zahlung fällig. Bei Gruppenreisen sind Zahlungen nur per Überweisung möglich, eine Zahlung mit Kreditkarte können wir hier leider nicht anbieten.

Die hier aufgeführten Reiseleistungen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität leider nicht nutzbar.

Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten. Programmänderungen oder Abweichungen in der Reihenfolge der geplanten Besichtigungen behalten wir uns vor. Die endgültige Reihenfolge sowie die Abfahrtszeiten werden von der Reiseleitung vor Ort bekannt gegeben.

Die DER Touristik Deutschland GmbH verarbeitet die von Ihnen angegebenen Informationen nach den Vorgaben des europäischen bzw. deutschen Datenschutzrechts. Weitere Angaben dazu finden Sie bei www.dertouristik.info unter dem Begriff Datenschutz.

Wir empfehlen den Abschluss eines Reiseversicherungspaketes. Bitte beachten Sie, dass die genannten Reisepreise keine Reiserücktritts-Versicherung (Stornokosten-Versicherung und Reiseabbruch-Versicherung) enthalten. Wenn Sie vor Reiseantritt von Ihrer Reise zurücktreten, entstehen Stornokosten. Bei Reiseabbruch können zusätzliche Rückreise- und sonstige Mehrkosten entstehen. Deshalb empfiehlt sich der Abschluss des Reiserücktritt Vollschutz plus Paketes der Allianz Global Assistance, (ELVIA Reiseversicherung). Es beinhaltet neben der Reiserücktritts-Versicherung einen umfassenden Reiseschutz mit Notruf-Service rund um die Uhr. Gerne berät Sie Reisewelt Montfort zu den Möglichkeiten. Bitte beachten Sie bei der Reiserücktrittskostenversicherung die Abschlussfrist von 30 Tagen vor Reisebeginn.

Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.

DERTOUR

Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH
Emil-von-Behring-Straße 6, 60439 Frankfurt
Telefon +49 69 9588-00
Sitz: Köln
Amtsgericht: Köln HRB 53152  /  USt-IdNr.: DE811177889
Geschäftsführer: Dr. Ingo Burmester (Sprecher), Mark Tantz, Stephanie Wulf

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden